NESTORGOLD ist das österreichische Gütesiegel des Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, das alle zwei Jahre für alters- und alternsgerechte Unternehmen und Organisationen durch den Herrn Bundesminister verliehen wird.

Ziel von NESTOR Gold ist es, in österreichischen Organisationen und Unternehmen das Bewusstsein für den besonderen Wert älterer MitarbeiterInnen zu stärken sowie die Umsetzung konkreter Maßnahmen Nestor Gold, jetzt bewerben!für ältere MitarbeiterInnen zu fördern. Qualifizierte NESTOR Gold AssessorInnen überprüfen die Erfüllung der 27 Indikatoren des NESTOR Gold Gütesiegels im Rahmen eines Zertifizierungs-Assessments.

Die Bestätigung der Erfüllung der Indikatoren erfolgt über den NESTOR Gold Zertifizierungsbeirat, in dem die Sozialpartner-Organisationen, das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend, das AMS, ExpertInnen für Alter(n)smanagement und das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz vertreten sind.

Ich habe mit Frau Oberleitner-Fulmek, Gabriele Klausz und VertreterInnen des Beirats im Auftrag des BMASK das Gütesiegel entwickelt und bin Assessorin und Beraterin für NESTOR Gold.

Nähere Informationen finden Sie unter www.nestorgold.at, bzw. unter www.nestor.at.

2010 haben
Sabtours Reisebüro und Autobusbetrieb GmbH,
Sonnentor Kräuterhandels GmbH
und das Sozialmedizinisches Zentrum Süd - Geriatriezentrum Favoriten
das Gütesiegel erhalten.